Profiles International

Kooperation von eTec und Profiles International

Seit Sommer 2010 hat eTec das Online-Profiling unseres Partners „Profiles International“ implementiert. Mehrere namhafte Kunden von eTec haben im Entscheidungsprozess schon darauf zurückgegriffen und sind überzeugt: Vor dem entscheidenden Gespräch ist ein Persönlichkeitsprofil hilfreich und nützlich.

eTec wendet vor allem das Instrument „ProfileXT" an, das zwei Schwerpunkte hat: das Anforderungsprofil und die Person, an die diese Anforderungen gestellt werden. Die Auswertung ergibt ein Deckungsbild mit den wichtigsten Fragen zur Person im Verhältnis zu den Anforderungen der jeweiligen Position. Mittels dieses Online-Profilings werden folgende Bereiche analysiert:

  • Kognitive Fähigkeiten - Kann er/sie die Arbeit machen?
  • Berufliche Interessen - Will er/sie die Arbeit machen?
  • Verhaltensmerkmale - Wie wird er/sie die Arbeit machen?

Es ist damit ein wirkungsvolles und modernes Managementinstrument zur Auswahl des richtigen Bewerbers für eine Stelle.

» Skalenübersicht Profiles XT

eTec empfiehlt dieses Instrument für Kandidaten, die nach einer oder mehreren Interviewrunden in der Endauswahl stehen. Das Profiling stellt eine sinnvolle Ergänzung dar, ersetzt aber natürlich nicht den persönlichen Eindruck, die der Personalberater aufgrund langjähriger Erfahrung, genauer Branchenkenntnis und fundiertem Wissen hat. Beispielsweise lässt sich das benötigte Fachwissen oder die Vertriebserfahrung hiermit nicht messen. Vielmehr lässt sich mittels „ProfileXT" herausfinden, ob ein Bewerber für einen bestimmten Arbeitsplatz genau die persönlichen Eigenschaften besitzt, die für die Stellenbesetzung relevant sind.

eTec empfiehlt die Nutzung dieses zusätzlichen Instruments vor allem bei Suchprozessen für Positionen der 1. und 2. Ebene – besonders im anspruchsvollen Beurteilungsprozess von „Locals“ aus unseren Kernregionen

  • China, Ost- und Südostasien
  • Russland und Osteuropa
  • Amerikas

ist „ProfileXT“ ein wichtiges Tool für uns geworden!

eTec hat sich für dieses Instrument entschieden, da das Online-Profiling in mehr als 30 Sprachen absolviert werden kann und hierdurch mit unserer hohen Internationalität korrespondiert. Ein chinesischer Manager kann und soll das Profiling ebenso in seiner Muttersprache absolvieren wie sein russischer oder brasilianischer Kollege.

Gerne informieren Sie die Berater der eTec über die Möglichkeiten und den Nutzen dieses Instruments.

 
 

Graphologie

Beurteilung von Mitarbeitern